Datenschutz Übersicht

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung beim Navigieren durch die Website zu verbessern. Von diesen werden die nach Bedarf kategorisierten Cookies in Ihrem Browser gespeichert, da sie für das Funktionieren der Grundfunktionen der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, die uns helfen zu analysieren und zu verstehen, wie Sie diese Website nutzen. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen. Wenn Sie sich jedoch von einigen dieser Cookies abmelden, kann dies Ihr Surferlebnis beeinträchtigen.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.





Privacy Overview

This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. Out of these, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent. You also have the option to opt-out of these cookies. But opting out of some of these cookies may affect your browsing experience.

Cookies are small text files that can be used by websites to make a user's experience more efficient. The law states that we can store cookies on your device if they are strictly necessary for the operation of this site. For all other types of cookies we need your permission. This site uses different types of cookies. Some cookies are placed by third party services that appear on our pages. You can at any time change or withdraw your consent from the Cookie Declaration on our website. Learn more about who we are, how you can contact us and how we process personal data in our Data protection agreements. Please state your consent ID and date when you contact us regarding your consent.





7 Dinge die Sie über Schalungspläne
WISSEN SOLLTEN.


SCROLL & LEARN MORE

 7 Dinge die Sie über Schalungspläne wissen sollten

 

 

Eine Schalung ist im Wesentlichen eine Form oder ein Gerüst, das zum Formen von nassem Beton verwendet wird. Die Planung einer Schalung kann jedoch komplexer sein, als es den Anschein hat.

 

Bei der Erstellung eines Schalungsplans muss der Bauingenieur viele Faktoren berücksichtigen, z. B. die Größe des Gebäudes, die Art des zu gießenden Materials (nass oder trocken), die Gießmethode (vertikal oder horizontal), die Spannweiten, die Höhe der Säulen, die Säulenabstände und vieles mehr.

 

In diesem Blog-Beitrag werden die sieben Dinge behandelt, die Sie über die Planung, den Aufbau, die Verwendung und das Ausschalen der Schalung als integrale Aspekte eines jeden Bauprojekts wissen sollten.

 

 

Schalungsplanung – 7 wichtige Aspekte eines jeden Schalungsplans

 

Als Baufachmann müssen Sie die Schalungspläne von innen heraus kennen, bevor Sie mit den Bauarbeiten beginnen.

 

Insbesondere müssen Sie diese sieben wesentlichen Aspekte eines jeden Schalungsplans kennen:

1. Konstruktion und Art der Schalung

2. Wie die Schalungsrahmen aufgestellt werden müssen

3. Was sind Schalungsunterböden und wann sind sie zu verwenden?

4. Absturzsicherungsmaßnahmen und Gewährleistung der Sicherheit der Arbeiter

5. Kontrolle vor dem Beladen und Freigabe zum Beladen

6. Überwachung des Schalungsaufbaus

7. Systematisches Ausschalen des Rahmens

 

Schauen wir uns jeden dieser Punkte genauer an.

 

 

#1 Entwurf und Art der Schalung

Der Entwurf der Schalung sollte von einem erfahrenen Schalungskonstrukteur durchgeführt werden, der über die neuesten Trends im Schalungsbau und die gesetzlichen Anforderungen informiert ist.

 

Der professionelle Schalungskonstrukteur (oder Ingenieur) muss sich mit anderen Fachleuten absprechen, bevor er einen Entwurf für die Schalung fertigstellt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

 

Außerdem sollte der Schalungskonstrukteur eine ausführliche Dokumentation über die Arbeitsbühnen und Spezialausrüstungen erstellen, die bei der Schalungskonstruktion vor Ort verwendet werden sollen.

 

Der Entwurf der Schalung sollte:

– in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen

– für Sicherheit, Haltbarkeit und Funktionalität geeignet sein

– den Normen der Schalungsbauindustrie entsprechen

– wasserdicht, fest und verstrebt sein, um die Form und Position des Betons zu erhalten

– leicht zu entfernen sein, ohne den Beton oder die Struktur zu beschädigen

 

Die Arten der Schalungen können sein:

– Traditionell (aus Holz oder Sperrholz) – vor Ort entworfen

– Modular (aus leichtem Kunststoff, Stahl oder Aluminium) – außerhalb der Baustelle entworfen

 

 

#2 Aufstellen von Schalungsrahmen

– Wie Schalungsrahmen aufgestellt werden sollten

Schalungsrahmen sollten schrittweise aufgebaut werden, um die Sicherheit der Arbeiter und die Stabilität des Bauwerks zu gewährleisten.

 

Bevor Sie mit den Arbeiten beginnen, müssen Sie sich vergewissern, dass alle erforderlichen Geräte auf der Baustelle vorhanden sind. In der Regel benötigen Sie Hebevorrichtungen wie Hebegurte und Hebezeuge, um die Schalungsteile leicht handhaben und anheben zu können.

 

Die Schalung sollte sorgfältig und sicher von geschulten Fachleuten in Übereinstimmung mit den Planungsunterlagen errichtet werden.

 

 

#3 Schalungsunterböden – Wann wird eine Unterkonstruktion verwendet?

Schalungsunterböden (oder Traggerüste) können bei großen Projekten zur vorübergehenden Unterstützung eingesetzt werden, um eine Last zu tragen, bis das Bauwerk sich selbst tragen kann.

 

Diese Böden bestehen aus Gerüstbohlen, die in und zwischen Schalungsrahmen angebracht werden.

 

Traggerüste werden in der Regel bei Neubauten mit höheren Schalungsböden von mehr als 2 Metern eingesetzt, um die zu erwartende Belastung durch Arbeiter und Material während der Bauphase zu tragen.

 

Sowohl Lehrgerüste als auch Schalungen spielen eine wichtige Rolle bei der Konstruktion, da sie sicherstellen, dass das architektonische Design und die strukturelle Integrität des Endprodukts ordnungsgemäß erhalten bleiben.

 

 

#4 Absturzsicherungsmaßnahmen – Schutz der Arbeiter vor Verletzungen

Absturzsicherungsmaßnahmen sollten ernst genommen werden, da sie die Arbeiter vor Verletzungen während der Bauarbeiten schützen.

 

Der Absturzsicherungsplan sollte einen sicheren Zugang für die Arbeiter auf der Baustelle und ausreichende Unterstützung bieten, um Unfälle zu vermeiden.

 

Beim Auf- und Abbau der Schalung müssen stets Sicherheitsausrüstungen wie Sicherheitsgurte, Verbindungsmittel, Helme oder Gesichtsschutze verwendet werden.

 

Je nach Komplexität des Schalungsentwurfs können die Absturzsicherungsmaßnahmen auch einfache Kantenschutzvorrichtungen oder fortschrittliche Umwehrungen umfassen, die verhindern, dass Personen und Gegenstände aus dem Arbeitsbereich fallen.

 

 

#5 Inspektionen vor dem Verladen und Freigabe zum Verladen

Vor der Beladung sollten Inspektionen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Schalungsbretter keine Schäden oder Risse aufweisen.

 

Die Freigabe zum Beladen muss von einer sachkundigen Person (zertifizierender Bauingenieur) erteilt werden, die sicherstellt, dass die Schalung den Konstruktionsvorgaben entspricht und statisch sicher ist, um den Beton zu laden.

 

 

#6 Überwachung des Schalungsaufbaus

Der Schalungsmontageprozess sollte von qualifiziertem Personal (Beobachtern) überwacht werden, um Verzögerungen oder Fehler zu vermeiden, die die strukturelle Integrität des Bauprojekts beeinträchtigen könnten.

 

Der kompetente Beobachter sollte den Betoneinbau genau überwachen und im Falle von Notreparaturen schnell handeln. Im Falle von Notreparaturen oder Anpassungen sollte der Beobachter den Betoneinbau unterbrechen.

 

 

#7 Systematisches Ausschalen des Gerüsts

Das Ausschalen ist die letzte Phase des Schalungsvorgangs, die systematisch und unter Berücksichtigung aller Schadensrisiken durchgeführt werden muss.

 

Einige der Risiken können sein:

– Vorsichtiges Entfernen der Nägel aus den Bauteilen (vor dem Stapeln)

– Vermeiden des Herunterfallens von Schalungsteilen aus großer Höhe

– Sicherstellung einer angemessenen Beleuchtung im Arbeitsbereich

– Beseitigung von Stolperkanten

 

In dieser Phase wird die Schalung als Trägersystem schrittweise bis zum Boden entfernt, und der Schalungsvorgang ist abgeschlossen.

 

 

Letzte Worte

Wir haben heute über die sieben wichtigsten Aspekte der Schalungsplanung gesprochen, die Sie bei der Planung eines erfolgreichen Bauprojekts beachten sollten.

 

Unser Team bei Breon ist darauf spezialisiert, den gesamten Schalungsprozess von Anfang bis Ende zu planen, weil wir wissen, wie wichtig er für den Erfolg des Projekts ist.

 

Und wenn Sie unsere Leidenschaft für die Erstellung der besten Schalungspläne teilen, laden wir Sie ein, sich uns auf dieser Reise zu besseren Baupraktiken anzuschließen.

 

Wir bieten jedem ambitionierten Bauingenieur eine einmalige Chance, seine Ideen in die Tat umzusetzen und sich mit innovativen Lösungen und hervorragenden Qualifikationen von anderen abzuheben.

 

Auf diese Weise erhalten Sie mehr Anerkennung und Respekt in der Branche!

 

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und bewerben Sie sich noch heute bei uns, indem Sie Ihren Lebenslauf an welcome@breon.ch schicken.

 

 

Referenzen:

https://www.safeworkaustralia.gov.au/system/files/documents/1703/guide-formwork.pdf

https://www.researchgate.net/publication/322177899_Advanced_planning_model_of_formwork_layout_for_productivity_improvement_in_high-rise_building_construction

https://www.condorformwork.com/blog-condor-formwork/different-types-of-formwork-how-to-choose-the-one-that-suits-you-best-3592.html

https://www.cassaform.com.au/articles/what-are-the-advantages-of-modular-formwork-systems-over-conventional-formwork-methods/

https://www.coursehero.com/file/p3rjvro1/Perimeter-containment-screens-or-a-scaffold-are-effective-means-of-edge/